Enzo - Agility-
   
  Home
  !!News!!
  Wer bin ich?
  Verwandte und Freunde
  Meine Hobbies
  Ergebnisse
  Galerie
  Videos
  Der Dalmatiner
  Verschiedenes
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Tricks
 
  => Kurzgeschichten
  => Allgemeine Fotos
  => Urlaub-Fotos
  => Fotoshoots
  => Agility-
  => Begleithund-
  => Trickdogging-
  => Military/Mobility-
  => Frauchen
  => Betty
  => Hundefreunde1
  => Hundefreunde2
  => Ausstellung
  => Rennen-
  => Veroeffentlichungen
  => Zitate
  => Halsbänder
  => Puzzles
  => Bootsurlaub
  => Winterferien
  => Clicker-Challenge

<--zurück


Agility    
                                              

Kurzbeschreibung: Der Hundeführer und der Hund durchlaufen zusammen einen Parcours, der aus 20 Hindernissen besteht (natürlich geht nur der Hund durch die Hindernisse ), die immer wieder anders angeordnet werden (Sprung, Weitsprung, durch einen Pneu springen, Sprung über eine "Mauer" Tunnel, Tunnel mit "Sack" hinten dran, Wippe, über einen Steg rennen, über eine A-Wand rennen, durch den Slalom). Der Hund achtet dabei auf die Signale (körperlich und/oder verbal) und absolviert so ein Hindernis nach dem anderen. Das ganze geht auf Zeit.

Agility - ja was soll ich dazu sagen? Frauchen und ich haben im April 2007 damit angefangen, nachdem wir lange nach einem passenden Anfängerkurs gesucht hatten. Wir waren beide sofort total begeistert und können jeweils kaum die nächste Stunde abwarten! Deshalb hat Frauchen auch schon ein paar Hindernisse selber gebsatelt und damit üben wir auch im Garten, wenn wir zu hibbelig werden. Das macht so viel Spass und ich kann meine Energie so richtig rauslassen und muss trotzdem auch noch denken dabei. Das ist einfach perfekt für mich! Danach bin ich richtig schön k.o. und schlafe wie ein Murmeltier!

Fotos gibts hier:

   
"
Auf dieser Seite haben schon 44475 Besucher (119778 Hits) hier herumgeschnuppert!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=